Freizeitturnier der Schlitzer Badminton-Abteilung am 10. November 2019

SCHLITZ  (sigi) Vor Kurzem durfte die Badmintonabteilung der TSG Slitisa zum 25. Badminton Freitzeiturnier in die Dreifelderhalle  in Schlitz einladen. ein kleinedes Jubiläum!

  • Badminton1
  • Badminton13 Gro
  • Badminton15 Gro
  • Badminton16 Gro
  • Badminton16

 1991 machten sich im Rahmen einer Unterschriftensammlung ca. 30 Personen angeführt von Claus Friske für die Bildung einer neuen Abteilung in der TSG stark. Im Dezember 1991 erfolgte die Zusage der TSG, Badminton als selbstständige Abteilung in die TSG aufzunehmen. Als 1992 die Dreifelderhalle fertig gestellt wurde, begann auch die Abteilung mit dem Training unter der Leitung von Claus Friske. Friske war nicht nur 27 Jahre lang Abteilungsleiter, sondern wie schon erwähnt Trainer und Organisator der beliebten Freizeitturniere. Gemeinsam von ihm und Martin Hecht wurden sie ins Leben gerufen.  Mit einem lachenden und einem weinenden Auge,  verabschiedete  sich Friske  vergangenen Sonntag im Rahmen seiner Begrüßung. Viel Herzblut und auch Arbeit, so Friske , habe er in all den Jahren in seinen Lieblingsport hineingesteckt. Begleitet wurde er von vielen treuen Mitspielern /VorstandskollegenInnen  die ihm in all der Zeit  ihre Treue gehalten und unterstützt haben. Er danke ihnen aufrichtig. Dankesworte richtete er auch an die vielen weiteren fleißigen Helfer, die Badminton unterstützt haben. Auch die Turnierleitung, das Kernstück, ohne die geht nix, wurde von ihm nicht vergessen. Mittlerweile habe sich das Schlitzer Badminton Freizeitturnier zu einem der Großen in Hessen entwickelt. Darauf könne die Abteilung sehr stolz sein. In den kommenden Jahren werde er sich vermehrt um den Nachwuchs - die Jugend - kümmern. Claus Friske nahm auch die Gelegenheit war um zwei langjähre Teilnehmer an diesem Freizeitturnier mit einer Aufmerksamkeit zu ehren: zum einen Reinhold Stier (Fulda) ist seit nunmehr 19 Jahren dabei, sowie Michael Bork  (Hettenhausen) kommt bereits seit 18 Jahren nach Schlitz.

An diesem Jubiläumsturnier beteiligten sich  insgesamt 140 Spieler und Spielerinnen  in 70 Teams. Mit der  größten Gruppe angereist war hier der TV Hersfeld, gefolgt vom TV Lauterbach. Mann /Frau sah spannende Spiele/Begegnungen. Es gab immer wieder mal  Szenenapplaus, Anfeuerungsrufe. Zwischendurch  wurde sich wie immer in der "Alt-Herren Klause" gestärkt, konnte in den neuesten Angeboten von Trikots stöbern, aber auch die Hilfe der Besaitungsmaschine bei einem Mahleur in Anspruch nehmen. Pünktlich wie immer fand um 17.30 Uhrt die Siegerehrung statt.  Hier dankten die Verantwortlichen allen Sportlern für ihr Kommen, für faire Spiele, allen fleißigen Händen für die Durchführung. Hier eine kleine Übersicht über die einzelnen Platzierungen:  Sieger Herren  2019: 1.  Alok Verma  + Niolas Bolt-Bevilacqua (HTG Bad Homburg), 2. Daniel Abeska + Michael Schellhaas (TSG Schlitz), 3. Joahannes Theis + Jeremias Krummeich (TV Lauterbach). Sieger Damen 2019: 1.  Tanja Fölsing + Fatima Rodler (TSV Grebenhain), 2. Juliane Reich + Rebecca Bickel (1. BC Schmalkalden), 3. Petra Burkat + Luisa Faust (TV Lauterbach). Sieger Mixed 2019: Claudia Michek + Jan Lippold (1. BC Schmalkalden), 2. Sylvia Faupel + Christian Streck (FC Wehrda), 3. Kathrin Landwehr + Manuel Kellner (BV Alsfeld),  Sieger Golden Class (> 45Jahre ) Herren 2019: 1. Joachim Gapp + Michael Müller (Dicker Turm), 2. Olaf Klink + Christof Achenbach (TSV Birkenau ), 3. Thomas Blessmann + Robert Böhm (TSG Sandershausen).

Turnier für Hobbyspieler in Grebenhain

Auch in diesem Jahr, 2018, ist die Abteilung Badminton in der Schlitzer TSG weiter aktiv.

  • Eva Renneke
  • Frank Schaefer
  • IMG_9022
  • IMG_9023
  • IMG_9024

Unsere Spieler besuchten, wie schon in den vergangenen Jahren, am 14. Januar das erste im Kalenderjahr stattfindende Turnier für Hobbyspieler in Grebenhain. Dieses Turnier ist schon zu einer Tradition geworden und macht allen Teilnehmern sehr viel Spaß.

Unsere Teams belegten die folgenden Plätze in einem Feld von insgesamt 41 Spielpaaren:

 

Weiterlesen: Turnier für Hobbyspieler in Grebenhain

Nikolaus-Schleifchenturnier

Wie?

Nikolaus und Schleifchen? Der hat doch aber einen Bart und kein Schleifchen?!

 

Weiterlesen: Nikolaus-Schleifchenturnier

Schlitzer Hobbyliga-Mannschaft ist Osthessen Meister

Ende November stand für die Badminton Abteilung der TSG Schlitz das wohl wichtigste Spiel der diesjährigen Rückrunde an. In der drei Felder Halle empfingen die Hobbyligisten ihren Endgegner für die Saison: Die Badminton Abteilung der SG Wehrda Schenklengsfeld.

Weiterlesen: Schlitzer Hobbyliga-Mannschaft ist Osthessen Meister

TSG Schlitz II gegen TV Neuhof

Am Sonntag holte sich die 2. Mannschaft des TSG Schlitz einen klaren Sieg gegen TV Neuhof.

  • 1Begruessung
  • 1HD_1
  • 1HE_1
  • 1HE_2
  • 1HE_3

 

Weiterlesen: TSG Schlitz II gegen TV Neuhof

Freizeitturnier der Schlitzer Badminton-Abteilung am 29. Oktober 2017

Am letzten Sonntag fand das 23ste Freizeitturnier der Badmintonspieler der TSG Schlitz in der Dreifelderhalle statt.

Hier gehts zur Bildergalerie:

  • IMG_7937
  • IMG_7939
  • IMG_7940
  • IMG_7942
  • IMG_7944

Es kamen 116 (in Worten: einhundert und sechzehn) Erwachsene Spieler in unserer Dreifelderhalle zusammen, um sich in einem Turnier zu messen.

Dies zeigt schon, dass es noch ein großes Interesse an diesem Sport überall in Hessen und Thüringen gibt.

Weiterlesen: Freizeitturnier der Schlitzer Badminton-Abteilung am 29. Oktober 2017

TSG Schlitz gegen BLZ Mittelhessen

Auch am Sonntag gab es gegen BLZ Mittelhessen nichts zu holen.

Weiterlesen: TSG Schlitz gegen BLZ Mittelhessen

TSG Schlitz gegen BSG Lahn-Dill

Am Samstag gab es für den TSG Schlitz nicht viel zu lachen.

Weiterlesen: TSG Schlitz gegen BSG Lahn-Dill

Erfolgreiches Heimspiel der Badminton Hobbyliga

In der Schlitzer Dreifelderhalle empfing die Hobbymannschaft aus der Badmintonabteilung der TSG  Anfang Oktober die Sportlerinnen und Sportler des FT Fulda. Wie immer war für das leibliche Wohl bestens gesorgt und auch diesmal wurden die Gäste aus Fulda mit Kümmelbrot, Käse, Wurst und Getränken herzlich empfangen.

Weiterlesen: Erfolgreiches Heimspiel der Badminton Hobbyliga

Eine moralische Niederlage intern und eine spielerische Niederlage gegen den PSV BG Fulda

Saisonbeginn in der Verbandsliga fängt für die TSG mit einer 6:2 Auswärtsniederlage an.

Weiterlesen: Eine moralische Niederlage intern und eine spielerische Niederlage gegen den PSV BG Fulda

Die Badminton Abteilung der TSG Schlitz zu Gast in Flieden

In Flieden trafen Mitte September die Mitglieder der Hobbymannschaft aus der Badmintonabteilung der TSG Schlitz auf die Sportlerinnen und Sportler des TV Flieden.

Nach vier hart umkämpften, jedoch verlorenen Spielen, die zum Teil an den erschwerten Bedingungen der fremden Halle, jedoch auch an der Stärke der gegnerischen Mannschaft lagen, durften sich die Schlitzer Sportler über vier siegreiche Spiele freuen.

Weiterlesen: Die Badminton Abteilung der TSG Schlitz zu Gast in Flieden

Meistertitel in der A-Klasse vorzeitig gesichert

 

Nach einem hart umkämpften Unentschieden gegen Baunatal II empfing die 2. Mannschaft der TSG Schlitz am vergangenen Sonntag die 2. Mannschaft aus Bad Hersfeld.

  • IMG_3091
  • IMG_3095
  • IMG_3097
  • IMG_3099
  • IMG_3100


 

Weiterlesen: Meistertitel in der A-Klasse vorzeitig gesichert

Ein weiterer Sieg für TSG Schlitz II

Am vergangenen Sonntag, dem 05.02.2017, fand das Heimspiel der zweiten Mannschaft gegen TV Hessisch Lichtenau statt. Die Mannschaft gewann dies mit 6:2.

Weiterlesen: Ein weiterer Sieg für TSG Schlitz II

Tabellenanschlusspunkt knapp verpasst

Die erste Mannschaft des TSG Schlitz I hat das Rückrundenspiel gegen BSG Langgöns/Rechtenbach II knapp verloren und bleibt damit punktemäßig im unteren Teil der Tabelle.

Weiterlesen: Tabellenanschlusspunkt knapp verpasst

Schlitz II siegte im ersten Spiel der Rückrunde

Am Sonntag, dem 21.01.2017, war die zweite Mannschaft in Neuhof zu Gast und setzte ihre Siegserie mit 6:2 fort.

Weiterlesen: Schlitz II siegte im ersten Spiel der Rückrunde

Badmintonturnier am 08. Januar in Grebenhain

Ja, es hat sehr lange gedauert, bis dieser Bericht endlich fertig war!

Aber, hier ist er nun.

Weiterlesen: Badmintonturnier am 08. Januar in Grebenhain

Die Hobbymannschaft feiert ihre Vizemeisterschaft

Zum Jahresende begegnete TSG Schlitz III der starken Mannschaft aus Wehrda/Schenklenksfeld im Finale. Der Austragungsort war Haunetal Wehrda. Die Schlitzer Mannschaft verpasste den Meistertitel knapp mit 3:5.

Weiterlesen: Die Hobbymannschaft feiert ihre Vizemeisterschaft

Nikolaus-Schleifchen-Turnier der Schlitzer Badmintonspieler

Am Montag trafen sich in der Schlitzer Dreifelderhalle 22 Badmintonspielerinnen und -spieler, um am traditionellen Nikolaus-Schleifchen-Turnier das Jahr ausklingen zu lassen.

Ja, Nikolaus ist schon länger vorbei; aber es ist doch jedem bekannt, wie das mit den Terminen in der Adventszeit so ist, oder?!

Bei diesem Turnier werden die besten Spieler gesetzt und diesen werden dann für jedes Spiel neue Partner aus dem Pool der Zweitbesten zugelost. So sind die Gewinnchancen so fair wir möglich verteilt und wirklich jeder hat die Chance auf einen der ersten Plätze.

Weiterlesen: Nikolaus-Schleifchen-Turnier der Schlitzer Badmintonspieler

Verbandsliga Nord TV Volkmarsen/ Bad Arolsen II - TSG Schlitz I 5:3

Weiterlesen: Verbandsliga Nord TV Volkmarsen/ Bad Arolsen II - TSG Schlitz I 5:3

Weitere Berichte und Bilder ...

findet ihr unter "Bilder & Berichte" in den einzelnen Kategorien! Lächelnd