9. Schlitzer Badmintonturnier f.Hobbyspieler

Fast ein Jubiläum: Zum 9. Mal fand in Schlitz das beliebte Badmintonturnier für Freizeitspieler statt:

9. Badmintonturnier für Freizeitspieler in Schlitz                     12.10.2003

Schlitz (wr).
Ein voller Erfolg war das zum neunten Mal von der Badmintonabteilung der TSG Schlitz organisierte Federballturnier für Hobby- und Freizeitspieler. Seit 1995 wird dieses Turnier durchgeführt. Wieder zog es insgesamt mehr als 180 aktive Hobby- und Freizeitspieler aller Altersklassen in die Schlitzer Dreifelderhalle.
Mit 116 Spielern stellte die Gruppe der erwachsenen Badmintonspieler die meisten Teilnehmer, Schüler und Jugendliche waren mit 62, die Jüngsten (die Kinder im Grundschulalter, die "Dinos") mit ca. 10 Teilnehmern vertreten. Die Erwachsenen spielten im Damen- und Herrendoppel sowie im Mixed ihre Sieger aus, die Jugendlichen und "Dinos" im Einzel.
Nach ca. sieben Stunden Turnierdauer in drei Hallen, in denen zum Teil begeisternder Badmintonsport geboten wurde, standen die Sieger fest. Die Spieler kämpften mit Können, Einsatz und Leidenschaft und kein Sieger kann behaupten, er hätte den Sieg im Spaziergang geholt.
Bei den Damen gewann das Fliedener Doppel Claudia Müller / Astrid Kaiser das Turnier, vor Marion Hoffmann / Susann Haup (Butzbach). Dritte wurden: Yvonne Brehl / Gertrud Gimpel (Hünfeld).
Im Kampf um den Turniersieg bei den Herren siegte das Doppel Jürgen Schmidt /Torsten Schaak (Schlüchtern / Bad Soden) vor Niklas Noll / Sebastian Hübner (Künzell/Schlitz) und Stefan Breitung / Lutz Rickmeyer (Fulda) auf den Plätzen.
Die Mixed-Konkurrenz gewannen Petra Leyendecker / Jörg Hohmann (Werda / Bad Hersfeld). Zweite Sieger wurden Christiane Bohl / Henry Hendler (Elau-Gelb Fulda), den dritten Platz belegten Edith Bernhard /Christian Maas (Bad Homburg).
Bei einer kurzen Befragung der Teilnehmer stellte sich heraus, dass auch diesmal das Turnier eine Werbung für den Badmintonsport war. Die teilnehmenden Sportler waren insbesondere von der Atmosphäre in der Schlitzer Großsporthalle beeindruckt und viele fragten sich insgeheim, wie denn dieses Turnier im nächsten Jahr - zu seinem 10. Jubiläum - noch zu toppen sei. Man darf gespannt sein.

  • 5mal
  • andrearainer
  • doppel
  • lenatimo
  • mackenzell
  • schläger

  • sieger
  • siegerdamen
  • siegerherren
  • wer

Das fünfte Mal dabei!