11. Schlitzer Badmintonturnier f.Hobbyspieler

11. Federball – Freizeit – Cup

 

Schlitzer Badmintonturnier für Schüler und Jugendliche Hervorragender Sport und Ansporn für viele jugendliche Freizeitspieler
 

Auch in diesem Jahr fand das Turnier wieder an 2 Tagen statt. Am Samstag den 08.10.05 trafen sich die Jugendlichen in der Dreifelderhalle in Schlitz um dort zuerst im Einzel als später dann auch im Doppel Ihr Turnier auszutragen! In einigen Altersklassen wurde je nach Größe der AK in Gruppen oder im Schweizer - System gespielt! Bei den Doppelspielen am Nachmittag wurden z.t. mehrere AK`s zusammengenommen um im Schweizer-System zu Spielen hierbei ergaben sich manche Interessante Paarungen. Am Ende des Turniers wurden diese dann wieder in die einzelnen AK`s unterteilt sodass es in jeder Altersgruppe einen Sieger gab.

Insgesamt waren es ca. 80 Teilnehmer der Jahrgänge 1995 (und jünger) bis 1988.


Bildergalerie Jugendturnier

  • jugend-t2005-1
  • jugend-t2005-10
  • jugend-t2005-12
  • jugend-t2005-14
  • jugend-t2005-15
  • jugend-t2005-16

  • jugend-t2005-17
  • jugend-t2005-19
  • jugend-t2005-2
  • jugend-t2005-20
  • jugend-t2005-21
  • jugend-t2005-22

  • jugend-t2005-23
  • jugend-t2005-24
  • jugend-t2005-25
  • jugend-t2005-26
  • jugend-t2005-28
  • jugend-t2005-29

  • jugend-t2005-3
  • jugend-t2005-32
  • jugend-t2005-33
  • jugend-t2005-35
  • jugend-t2005-36
  • jugend-t2005-37

  • jugend-t2005-38
  • jugend-t2005-4
  • jugend-t2005-48
  • jugend-t2005-5
  • jugend-t2005-50
  • jugend-t2005-52

  • jugend-t2005-54
  • jugend-t2005-58
  • jugend-t2005-6
  • jugend-t2005-61
  • jugend-t2005-64
  • jugend-t2005-66

  • jugend-t2005-69
  • jugend-t2005-73
  • jugend-t2005-9
  • jugend-t2005-dino
  • jugend-t2005-doppelak1h
  • jugend-t2005-doppelak2d

  • jugend-t2005-doppelak2h
  • jugend-t2005-doppelak3d
  • jugend-t2005-doppelak3h
  • jugend-t2005-doppelak4d
  • jugend-t2005-doppelak4h
  • jugend-t2005-einzelak1d

  • jugend-t2005-einzelak1h
  • jugend-t2005-einzelak2d
  • jugend-t2005-einzelak2h
  • jugend-t2005-einzelak3d
  • jugend-t2005-einzelak3h
  • jugend-t2005-einzelak4d

  • jugend-t2005-einzelak4h
  • jugend-t2005-ggruppe
  • jugend-t2005-homberge

Bildergalerie Erwachsenenturnier

  • erwachsene-t2005-1
  • erwachsene-t2005-100
  • erwachsene-t2005-103
  • erwachsene-t2005-104
  • erwachsene-t2005-106
  • erwachsene-t2005-11

  • erwachsene-t2005-12
  • erwachsene-t2005-13
  • erwachsene-t2005-14
  • erwachsene-t2005-16
  • erwachsene-t2005-17
  • erwachsene-t2005-18

  • erwachsene-t2005-20
  • erwachsene-t2005-21
  • erwachsene-t2005-22
  • erwachsene-t2005-24
  • erwachsene-t2005-26
  • erwachsene-t2005-27

  • erwachsene-t2005-28
  • erwachsene-t2005-29
  • erwachsene-t2005-3
  • erwachsene-t2005-30
  • erwachsene-t2005-31
  • erwachsene-t2005-32

  • erwachsene-t2005-33
  • erwachsene-t2005-34
  • erwachsene-t2005-35
  • erwachsene-t2005-36
  • erwachsene-t2005-37
  • erwachsene-t2005-38

  • erwachsene-t2005-39
  • erwachsene-t2005-40
  • erwachsene-t2005-41
  • erwachsene-t2005-42
  • erwachsene-t2005-43
  • erwachsene-t2005-44

  • erwachsene-t2005-46
  • erwachsene-t2005-48
  • erwachsene-t2005-49
  • erwachsene-t2005-50
  • erwachsene-t2005-51
  • erwachsene-t2005-52

  • erwachsene-t2005-53
  • erwachsene-t2005-55
  • erwachsene-t2005-56
  • erwachsene-t2005-57
  • erwachsene-t2005-58
  • erwachsene-t2005-59

  • erwachsene-t2005-6
  • erwachsene-t2005-60
  • erwachsene-t2005-61
  • erwachsene-t2005-62
  • erwachsene-t2005-63
  • erwachsene-t2005-64

  • erwachsene-t2005-65
  • erwachsene-t2005-66
  • erwachsene-t2005-67
  • erwachsene-t2005-68
  • erwachsene-t2005-69
  • erwachsene-t2005-7

  • erwachsene-t2005-70
  • erwachsene-t2005-71
  • erwachsene-t2005-72
  • erwachsene-t2005-73
  • erwachsene-t2005-74
  • erwachsene-t2005-75

  • erwachsene-t2005-76
  • erwachsene-t2005-77
  • erwachsene-t2005-78
  • erwachsene-t2005-79
  • erwachsene-t2005-81
  • erwachsene-t2005-83

  • erwachsene-t2005-84
  • erwachsene-t2005-85
  • erwachsene-t2005-86
  • erwachsene-t2005-87
  • erwachsene-t2005-88
  • erwachsene-t2005-89

  • erwachsene-t2005-9
  • erwachsene-t2005-90
  • erwachsene-t2005-91
  • erwachsene-t2005-92
  • erwachsene-t2005-93
  • erwachsene-t2005-95

  • erwachsene-t2005-98
  • erwachsene-t2005-damendoppel
  • erwachsene-t2005-herrendoppel
  • erwachsene-t2005-mixed


Jugend - Einzel - Turnier

 

Ergebnisse der Einzelwettbewerbe

Turnierbeginn war ca. 10.00 Uhr. Etwa 80 Schüler und Jugendliche kämpften bis gegen 16.30 Uhr in vier Altersklassen um den Einzelsieg und die Platzierungen im Doppel. Durch die Möglichkeit, die Dreifelderhalle auch am Samstag zu nutzen, konnten in diesem Jahr nicht nur die Einzelspiele, sondern auch die Doppelkonkurrenzen an einem Tag ausgetragen werden. Außerdem spielten die Jüngsten (Jg. 1996 und jünger) in der Gruppe der "Dinos" um den Sieg.
Die Siege in den jeweiligen Altersklassen waren nicht nur aufgrund des großen Teilnehmerfeldes (z. B. in den Altersklassen 2 und 4 jeweils 25 Teilnehmer/innen), sondern auch wegen eines ähnlichen Leistungsstandes heftig umkämpft. Die Einzelspiele fanden am Samstagmorgen, die Doppelspiele am Nachmittag statt.
Erfreulich war auch diesmal wieder die Tatsache, dass die Schüler/innen und Jugendlichen nicht nur aus Schlitz, sondern auch aus den hessischen Landkreisen Fulda, Main-Kinzig-Kreis, Schwalm-Eder-Kreis und sogar aus dem angrenzenden Bayern angereist waren. Trotz des anstrengenden Spielprogramms waren alle Spieler/innen am Ende des Turniertages zufrieden und äußerten bei Nachfrage den Wunsch, dass häufiger Aktionen dieser Art stattfinden sollten. Erwähnenswert ist auch die Tatsache, dass als größte Gruppe von jugendlichen Badmintonspielern die Sportler/innen aus Homberg/Efze geehrt werden konnten. Folgende Spieler/innen konnten sich in ihren Gruppen durchsetzen, wobei insbesondere in den jüngeren Jahrgängen der Schlitzer Nachwuchs sehr erfolgreich war.


Dino`s

  • jugend-t2005-dino
 

Platz

Name

Verein

Altersklasse

Gruppe

1

Maria Diehl

Schlitz

Dino

Gruppenspiel

2

Leonie Schäfer

Schlitz

Dino

Gruppenspiel

3

Hanna Feick

Schlitz

Dino

Gruppenspiel


AK 1 – Damen

  • jugend-t2005-einzelak1d
 

Platz

Name

Verein

Altersklasse

Gruppe

1

Ellen

Luzum

Schlitz

AK1

Gruppenspiel

2

Marina

Schmier

Schlitz

AK1

Gruppenspiel

3

Laura

Fischer

Schlitz

AK1

Gruppenspiel

4

Lisa

Millauer

Schlitz

AK1

Gruppenspiel


AK 1 – Herren

  • jugend-t2005-einzelak1h
 

Platz

Name

Verein

Altersklasse

Gruppe

1

Christoph Ochs

Schlitz

AK1

Gruppenspiel

2

Ilja Lenzner

Schlitz

AK1

Gruppenspiel

3

Jonas Zitzmann

Gersfeld

AK1

Gruppenspiel

 

AK 2 – Damen

  • jugend-t2005-einzelak2d
 

Platz

Name

Verein

Altersklasse

Pkt.

BHZ

1

Janina Höbler

Schlitz

AK2

8

14

2

Ann – Christin Haas

Schlitz

AK2

6

16

3

Zoe Karn

Schlitz

AK2

6

18

4

Sina Susemichel

Schlitz

AK2

4

22

5

Jasmin Suntheim

Hammelburg

AK2

4

20

6

Michelle Wagner

Bernshausen

AK2

4

8

7

Corinna Meder

Hammelburg

AK2

4

12

8

Alisa Rinke

Schlitz

AK2

2

20

9

Zeena Strahl

Hammelburg

AK2

2

18

10

Larissa Fischer

Hammelburg

AK2

0

14

 

AK 2 – Herren

  • jugend-t2005-einzelak2h
 

Platz

Name

Verein

Altersklasse

Pkt.

BHZ

1

Christopher Dwight

Langenselbold

AK2

8

20

2

Daniel Schmitz

Gersfeld

AK2

6

18

3

Nils Ostertag

Niederaula

AK2

6

18

4

Dennis Rüger

Hammelburg

AK2

4

22

5

Leonard Brechtel

Langenselbold

AK2

4

18

6

Christian Schmitz

Gersfeld

AK2

4

16

7

Dorian Lenzner

Schlitz

AK2

4

16

8

Laurin Schwing

Schlitz

AK2

4

12

9

Dominik Schrot

Homberg/Efze

AK2

4

10

10

Lukas Schleicher

Gersfeld

AK2

2

18

11

Janosch Adams

Oberaula

AK2

2

1

 

AK 3 – Damen

  • jugend-t2005-einzelak3d
 

Platz

Name

Verein

Altersklasse

Pkt.

BHZ

1

Nadine Kernbach

Schlitz

AK3

8

16

2

Lisa Kleinhenz

Hammelburg

AK3

6

20

3

Anja Weibel

Hammelburg

AK3

4

18

4

Johanna Thiel

Schwalmstadt

AK3

4

16

5

Jasmin Kranz-Rudolph

Homberg/Efze

AK3

4

16

6

Jana Verena Adams

Oberaula

AK3

4

12

7

Melanie Barth

Schwalmstadt

AK3

2

16

 

AK 3 – Herren

  • jugend-t2005-einzelak3h
 

Platz

Name

Verein

Altersklasse

Pkt.

BHZ

1

Hans-Christian Krah

Schlitz

AK3

8

16

2

Lukas Woll

Homberg/Efze

AK3

6

16

3

Maximilian Naab

Schlitz

AK3

4

16

4

Massih Arya

Homberg/Efze

AK3

4

16

5

Julian Kreiß

Gersfeld

AK3

2

16

 

AK 4 – Damen

  • jugend-t2005-einzelak4d
 

Platz

Name

Verein

Altersklasse

Pkt.

BHZ

1

Jeanette Wernikowski

Lanzenhain

AK4

8

16

2

Valentina Schächtel

Schlitz

AK4

6

14

3

Carolin Schaller

Frielendorf

AK4

4

18

4

Johanna Schäfer

Schlitz

AK4

4

14

5

Men Yee Lo

Homberg/Efze

AK4

2

18

6

Christiane Schrot

Homberg/Efze

AK4

0

16

 

AK 4 – Herren

  • jugend-t2005-einzelak4h
 

Platz

Name

Verein

Altersklasse

Pkt.

BHZ

1

Thomas Krein

Homberg/Efze

AK4

8

18

2

Dennis Müller

Gersfeld

AK4

6

20

3

Jan Bohl

Schlitz

AK4

6

14

4

Johannes Habel

Schlitz

AK4

6

14

5

Simon Möller

Schlitz

AK4

6

14

6

Bastian Kranz-Rudolph

Homberg/Efze

AK4

4

22

7

Heiko Bully

Schlitz

AK4

4

16

8

Donald Rubin

Schlitz

AK4

4

16

9

Sebastian Bork

Hettenhausen

AK4

4

8

10

Tobias Koke

Schlitz

AK4

2

18

11

Marc-Oliver Leonhard

Langenselbold

AK4

2

18

12

Bernhard Frisch

Homberg/Efze

AK4

2

16

13

Matthias Lischka

Homberg/Efze

AK4

2

14

14

Stefan Susemichel

Schlitz

AK4

0

16

 

 

Jugend - Doppel - Turnier
 

 

Ergebnisse der Doppelwettbewerbe

Die Spiele der Doppelkonkurrenzen wurden mit großem Engagement ausgetragen. In diesem Wettbewerb wird das Zusammenspiel innerhalb eines Teams angesprochen und es wurde deutlich, wie wichtig das Miteinanderspielen ist. Die Sieger/Siegerinnen der Doppelkonkurrenzen waren:

 

AK 1 Herren – Doppel

  • jugend-t2005-doppelak1h
 

Platz

Team

Verein

Altersklasse

 

1

Ilja Lenzner, Christoph Ochs

Schlitz

AK1

Gruppe

 

AK 2 Damen – Doppel

  • jugend-t2005-doppelak2d
 

Platz

Team

Verein

Altersklasse

 

1

Janina Höbler, Zoe Karn

Schlitz

AK2

Gruppe

2

Sina Susemichel, Alisa Rinke

Schlitz

AK2

Gruppe

3

Ann – Christin Haas, Michelle Wagner

Schlitz

AK2

Gruppe

4

Jasmin Suntheim, Corinna Meder

Hammelburg

AK2

Gruppe

 

AK 2 Herren - Doppel

  • jugend-t2005-doppelak2h
 

Platz

Team

Verein

Altersklasse

 

1

Laurin Schwing, Dorian Lenzner

Schlitz

AK2

Gruppe

2

Daniel Schmitz, Lukas Schleicher

Hettenhausen

AK2

Gruppe

3

Nils Ostertag, Verena Adams

Oberaula

AK2

Gruppe

 

AK 3 Damen – Doppel

  • jugend-t2005-doppelak3d
 

Platz

Team

Verein

Altersklasse

 

1

JohannaThiel, Melanie Barth

Schwalmstadt

AK3

Gruppe

 

AK 3 Herren – Doppel

  • jugend-t2005-doppelak3h
 

Platz

Team

Verein

Altersklasse

 

1

Lukas Woll, Massih Arya

Homberg/Efze

AK3

Gruppe

2

Christian Schmitz, Julian Kreiß

Hettenhausen

AK3

Gruppe

 

AK4 Damen - Doppel

  • jugend-t2005-doppelak4d
 

Platz

Team

Verein

Altersklasse

 

1

Jeanette Wernikowski,Valentina Schächtel

Schlitz

AK4

Gruppe

2

Nadine Kernbach, Johanna Schäfer

Schlitz

AK3

Gruppe

3

Carolin Schaller, Men Yee Lo

Homberg/Efze

AK4

Gruppe

4

Jasmin Kranz-Rudolph, Christiane Schrot

Homberg/Efze

AK3

Gruppe

 

AK 4 Herren – Doppel

  • jugend-t2005-doppelak4h
 

Platz

Team

Verein

Altersklasse

Pkt.

BHZ

1

Simon Gimpel,David Reinmold

Mackenzell

AK4

4

9

2

Heiko Bully, DonaldRubin

Schlitz

AK4

3

10

3

Thomas Krein, Bastian Kranz-Rudolph

Homberg/Efze

AK4

2

10

4

Johannes Habel, Simon Möller

Schlitz

AK4

2

7

5

Dennis Müller, Sebastian Bork

Hettenhausen

AK4

2

6

6

Hans-Christian Krah, Tobias Koke

Schlitz

AK3

2

6

7

Dominik Schrot, Bernhard Frisch

Homberg/Efze

AK2

1

7


Erwachsenen - Turnier

 

11. Schlitzer Badmintonturnier für Hobbyspieler nach zwei Tagen zu Ende Schlitzer Badmintonturnier für Freizeitspieler zum elften Mal erfolgreich

Zum elften Mal fand das Schlitzer Badmintonturnier für Freizeitspieler als größtes seiner Art in Hessen statt.
An zwei Tagen kämpften ca. 180 jugendliche und erwachsene Badmintonspieler/innen in Einzelspielen (Jugendliche) sowie Doppelwettbewerben (Jugendliche und Erwachsene) um den Sieg in der jeweiligen Kategorie.
In dieser Woche berichteten wir schon über den Samstag, an dem die Schüler/innen und Jugendlichen ihre Spiele absolvierten. Der heutige Artikel berichtet über den Sonntag, an dem die Erwachsenen ihre Spiele absolvierten.

Ergebnisse bei den Erwachsenen
Am Sonntag starteten die Erwachsenen um 9.30 Uhr in ihre Wettkämpfe. In sechs Runden zu je zwei Spielen (bis 11 Pkt.) wurden (nach dem Schweizer System) die spielstärksten Herren-, Damendoppel- und Mixedteams ausgespielt. In der oberen Tabellenhälfte lieferten sich die Sportler z.T. äußerst heftige "Duelle". Gerade diese Spiele machten deutlich, dass auch im Freizeitbereich Badminton auf sehr hohem Niveau gespielt wird.
Das Turnier für die Erwachsenen dauerte (inklusive Siegerehrungen und Preisverleihungen) ca. acht Stunden. Da diesmal die Zahl der Spielfelder durch eine verbesserte Aufteilung der Halle um zwei erhöht werden konnte, reichte die Zeit, um in jedem Wettbewerb sechs Runden a zwei Spiele zu absolvieren. Am Ende des Tages hatten also alle Spieler zwölf Sätze absolviert. Dieser organisatorische Kraftakt wurde von den Mitgliedern der Badmintonabteilung der TSG Schlitz in hervorragender Weise bewältigt Es ist wirklich beachtlich, dass die Badmintonabteilung der TSG jedes Jahr ein Badmintonturnier auf die Beine stellt, das inzwischen zum größten seiner Art in Hessen geworden ist.
Die folgenden Doppel- und Mixedteams konnten sich schließlich in die Siegerlisten eintragen:

Damen – Doppel

  • erwachsene-t2005-damendoppel
 

Platz

Team

Verein

Disziplin

Pkt.

BHZ

1

Christina Fröhlich, Silvia Greb

Haunetal

DD

11

37

2

Mai Nguyen, Christina Holze

Bad Homburg

DD

10

31

3

Astrid Kaiser, Claudia Müller

Flieden

DD

8

36

4

Edith Bernhardt, Annika Carsten

Bad Homburg

DD

7

31

5

Yvonne Brehl, Anette Schmidt

Schlitz

DD

6

40

6

Waltraud Weber, Konni Eggers

Schlitz

DD

4

36

7

Ilse Schöninger, Bärbel Wernikowski

Lauterbach

DD

2

40

Mixed

  • erwachsene-t2005-mixed

Platz

Team

Verein

Disziplin

Pkt.

BHZ

1

Martina Geißler, Ivo Geißler

Bad Soden-Salmünster

Mixed

12

41

2

Ines Steppat, Rainer Holstein

Mühlhausen

Mixed

9

48

3

Sonja Schurig ,Tilo Volkenant

Sontra

Mixed

9

46

4

Petra Leyendecker, Christian Streck

Haunetal

Mixed

8

46

5

Tanja Fölsing, Thorsten Kahabka

Lauterbach

Mixed

8

34

6

Susanne Füller-Klüber, Michael Bork

Hettenhausen

Mixed

7

44

7

Magdalena Kraus, Niklas Noll

Magretenhaun

Mixed

7

41

8

Ines Meier, Peter Kulik

Bad Homburg

Mixed

7

35

9

Sabine Diehl, Winfried Reimer

Schlitz

Mixed

6

34

10

Andrea Nüchter, Rainer Rasper

Künzell

Mixed

6

29

11

Petra Fey, Norbert Fey

Ringgau - Röhrda

Mixed

6

24

12

Simone Herfel, ThomasSchmidt

Großenlüder

Mixed

5

40

13

Jutta Schneider, Minh Nguyen

Bad Homburg

Mixed

5

38

14

Daniela Schultheiß, Sven Völzke

Nüsttal - Schlitz

Mixed

5

36

15

Margarete Greco, Peter Brehmer

Flieden

Mixed

5

34

16

Simone Döblitz, HolgerStrott

Seligenstadt

Mixed

5

31

17

Tanja Portaccio, Andreas Hartung

Flieden

Mixed

4

29

18

Meike Hummel, Roland Herzing

Rodgau

Mixed

3

36

19

Assisa Maywand, Otto Kurt

Schlitz

Mixed

2

25

20

Jeanette Wernikowski, Axel Braun

Lanzenhain

Mixed

1

29


Herren – Doppel

  • erwachsene-t2005-herrendoppel
 

Platz

Team

Verein

Disziplin

Pkt.

BHZ

1

Gerald Brewster, Matthias Schmitt

Hettenhausen

HD

12

47

2

Lars Eichmann, Detlef Schäfer

Petersberg

HD

10

42

3

Georg Schubert, Milosch Soukup

Veitshöchheim

HD

9

40

4

Michael Heigel, Jürgen Schmidt

Bad Soden Salmünster

HD

8

46

5

Markus Koke, Steffen Schellhaas

Schlitz

HD

8

38

6

Uwe Schade, Frank Zeuch

Mühlhausen

HD

8

33

7

Dhamodirasamy Babu, Anuj Upadhyay

Bad Homburg

HD

7

48

8

Martin Gimpel, Carlo Kuhnert

Mackenzell

HD

7

45

9

Joachim Hielscher, Reinhold Stier

Fulda

HD

7

43

10

Simon Gimpel, Tobias Trapp

Mackenzell

HD

7

42

11

Henry Hendler, Ulrich Wehner

Fulda

HD

7

41

12

Stephan Reuleaux, Günter Rother

Bad Homburg

HD

7

33

13

Markus Duben, Felix Ostertag

Niederaula

HD

7

32

14

Jörg König, Michael Piesch

Wächtersbach

HD

7

30

15

Marco Eichler, Stefan Schmidt

Schlitz

HD

6

43

16

Olaf Richter, Frank Schäfer

Schlitz

HD

6

41

17

Tobias Jahn, Thomas Menz

Flieden

HD

6

39

18

Steffen Hähnchen, Holger Steinbock

Bad Soden Salmünster

HD

6

32

19

Thomas Meister, Evert Van der Wiel

Steinbach

HD

6

30

20

Wolfgang Bengtsson, Michael Schellhaas

Fulda

HD

5

43

21

Andreas Hahn, Uwe Höbler

Schlitz

HD

5

36

22

Bernd Baier, Dieter König

Hünfeld

HD

5

33

23

Harald Herrlich, Roland Herrlich

Petersberg

HD

5

30

24

Dominic Jahn, Peter Stüß

Petersberg

HD

5

27

25

Holger Bachus, Thomas Diegelmann

Flieden

HD

5

24

26

Helmut Engler, Andreas Maul

Bad Soden Salmünster

HD

4

34

27

Thomas Fölsing, Heiko Rodemer

Lauterbach

HD

4

34

28

Markus Lippert, Toni Meeßen

Haunetal

HD

4

29

29

Andreas Reuel, Friedhelm Wahl

Grebenhain

HD

3

34

30

Benjamin Müller, Henning Kofahl

Flieden

HD

3

26

31

Niklas Möller, Klaus Möller

Lauterbach

HD

2

30

32

Roland Neidert, Boris Osipowicz

Flieden

HD

1

27

 

Ehrungen
Wie jedes Jahr wurden auch diesmal außer den Siegen in den einzelnen Disziplinen besondere Leistungen ausgezeichnet, so z. B. die mehrfache Teilnahme am Schlitzer Badmintonturnier. Zum ersten Mal konnte die Ehrung für die zehnmalige Teilnahme am Turnier an Matthias Schmitt (Hettenhausen) sowie Jörg König und Michael Piesch (Wächtersbach) vergeben werden.
Weiterhin wurden Preise für die Gewinner des "Aufschlagspiels" vergeben und es wurde der gelungenste Schnappschuss des Turniers 2004 ausgezeichnet. Als größte Teilnehmergruppe wurden die Sportsfreunde aus Flieden sowie die Sportlergruppe aus Bad Homburg (i. Taunus) ausgezeichnet. Während des Turniers wurden Fotos der laufenden Spielpaarungen in die Cafeteria übertragen.

 

Danksagung
An dieser Stelle sei den Spender/innen der vielen leckeren Kuchen und Torten sowie den Damen der Abteilung sowie den Ehefrauen von Spielern gedankt, ohne die die supertolle Verpflegung in der Cafeteria nicht möglich gewesen wäre. Das Engagement der vielen ehrenamtlichen Helfer beim diesjährigen Turnier ist umso höher zu bewerten, als das Turnier bei strahlendem Sonnenschein stattfand. Dank geht an dieser Stelle auch an die Handball-Abteilung der TSG, die der Badmintontruppe die Halle am Freitag ab 20.00 Uhr zum frühzeitigen Aufbau der Felder überlassen hat.
Die Badmintonabteilung der TSG bedankt sich bei allen Teilnehmern und Unterstützern des Turniers und freut sich auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr (oder beim Training).