Klarer Sieg für die zweite Mannschaft

Am Sonntag, dem 27.09.2015 empfing TSG Schlitz 2 den Gast aus Neuhof. Die Schlitzer Mannschaft schloss sich dem Erfolg ihrer Kollegen der ersten Mannschaft an und siegte mit 6:2 gegen SV Neuhof 1.

  • Begrüßung
  • Christine Ehrig
  • Christoph Ochs
  • Coaching im Dameneinzel
  • Damendoppel

 

Die ersten drei Punkte gingen an das Schlitzer Team nach drei Doppeln. Das erste Herrendoppel spielten Ekrem Richter und Jürgen Becker und gewann dies nach zwei Sätzen mit klaren 21:3 und 21:7. Jörg Wink und Karl-Georg Listmann traten im zweiten Herrendoppel an und waren ebenfalls überlegen (21:14 und 21:7). Yulia Kosilova gewann ihr drittes Spiel an diesem Tag mit Qian Neumann-Wang, die nach einer langen Pause wieder einstieg. Die Schlitzer Damen holte den dritten Punkt für die Mannschaft mit 21:14 und 21:17.

Das erste Herreneinzel war es eine klare Sache für Ekrem Richter. Er gewann mit 21:6 und 21:1. Karl-Georg Listmann hatte es im zweiten Herreneinzel schwer und musste sich nach zwei Sätzen geschlagen geben (7:21 und 17:21). Spannend verlief das dritte Herreneinzel mit Jürgen Becker. Er verlor zunächst knapp mit 22:24, ihm gelang jedoch der Ausgleich mit klaren 21:10. Der dritte Satz endete für den Gastgeber mit 25:23. Yulia Kosilova feierte ihren vierten Sieg an diesem Spieltag. Die starke Gegnerin aus Neuhof gewann den ersten Satz (14:21), Yulia fand erst im zweiten Satz ins Spiel und konnte anschließend den dritten Satz für sich entschieden (21:14 und 21:12).

Das gemischte Doppel spielten Qian Neumann-Wang und Jörg Wink. Das nicht eingespielte Team verlor mit 13:21 und 23:25.

Die Mannschaft feierte somit den zweiten Sieg in der Saison. Am kommenden Sonntag ist das Schlitzer Team in Fulda zu Gast und freut sich über die Unterstützung der Fans.