Wir werden Dich vermissen !

Für alle unfassbar, nehmen wir Abschied von unserem Freund Andi!

Andi ist an den Folgen einer Lungenentzündung gestorben. Andi war seit März an Leukämie erkrankt. Nach zwei anstrengenden, aber erfolgreichen Chemotherapien in Fulda, war eine Stammzellenspende unausweichlich. Nach bangen Wochen wurde auch eine passende Spenderin gefunden. Die Stammzellentransplantation war dann am 05.08.2013 in der Marburger Uniklinik. Nach ca. 2 Wochen stellte sich auch ein erster positiver Effekt ein. Die Stammzellen wurden angenommen und die Werte stabilisierten sich. Andi war auf dem Weg der Besserung! Nach einigen Tagen jedoch verschlechterte sich seine Situation zusehends, er hatte sich eine Lungenentzündung eingefangen. Leider kommt es immer wieder zu solchen Fällen (auch wenn die heutige Medizin schon einiges bewirken kann). Innerhalb weniger Tage ging es mit seiner Gesundheit bergab, zwischendurch gab es immer mal wieder Grund zur Hoffnung, aber schlussendlich hat die Krankheit gesiegt. Seine Frau Tanja hat Ihn in den ganzen letzten Wochen fürsorglich begleitet.

Manche Träne mag wohl fließen, die Liebe nach mir weint,
ich hab`s ja auch im Leben mit allen gut gemeint.
Und hat man mich versenkt, so lasst das Trauern sein,
in Freuden mein Gedenken soll Dank und Liebe sein.

http://www.gedenkseiten.de/andreas-hahn