Schleifchenturnier 2003 Siege - Weiten - Zeiten

2003-2004: Jubiläumsjahr:


Bildergalerie Erwachsene

  • pc080354
  • pc080355
  • pc080357
  • pc080358
  • pc080359
  • pc080360

  • pc080361
  • pc080362
  • pc080363
  • pc080364
  • pc080365
  • pc080366

  • pc080367
  • pc080368
  • pc080369
  • pc080370
  • pc080371
  • pc080373

  • pc080374
  • pc080375
  • pict0035_bearbeitet
  • pict0036_bearbeitet
  • pict0037_bearbeitet
  • pict0038_bearbeitet

  • pict0039_bearbeitet
  • pict0040_bearbeitet
  • pict0041_bearbeitet
  • pict0042_bearbeitet
  • pict0043
  • pict0044

  • pict0045
  • pict0046
  • pict0047
  • pict0048_bearbeitet
  • pict0049_bearbeitet
  • pict0050_bearbeitet

  • pict0051_bearbeitet
  • pict0052_bearbeitet
  • pict0053
  • pict0054
  • pict0055_bearbeitet
  • pict0056_bearbeitet

Bildergalerie Jugend

  • pict0008
  • pict0009
  • pict0010
  • pict0011
  • pict0012
  • pict0014_bearbeitet

  • pict0018
  • pict0019_bearbeitet
  • pict0022_bearbeitet-1
  • pict0022_bearbeitet
  • pict0023
  • pict0023_bearbeitet

  • pict0024
  • pict0026_bearbeitet
  • pict0027_bearbeitet
  • pict0029_bearbeitet
  • pict0030_bearbeitet
  • pict0031_bearbeitet

  • pict0032_bearbeitet
  • pict0033_bearbeitet
  • pict0034_bearbeitet



Erfolgreiches Badmintonjahr        13.02.04

Schlitz (wr).
Das Badminton-Jahr 2003 ist mit besonderen Schmankerln zu Ende gegangen: Schleifchen-Turnier und Freundschaftsspiel, Ehrungen für die Trainingsfleißigsten zum Ende des Jahres 2003 waren die Highlights im Schlitzer Federballsport.

Neue Ziele, kleine Turniere und Vergleichskämpfe sind für die Badmintonabteilung der TSG Slitisia, in der das Freizeitspiel gepflegt wird, notwendig, um die Hobbyspieler zu "neuen Hochleistungen" zu motivieren.

6. Schleifchen-Turnier

Für die Erwachsenen war deshalb das nun schon zum 6. Mal durchgeführte abteilungsinterne Schleifchen-Turnier als Jahresausgangsturnier ein wichtiger Anreiz. Die nach fünf Spielen be

stplatzierten Spieler waren in diesem Jahr waren Maria Zucol (1. Platz), Olaf Richter (2. Platz) sowie Winni Reimer und Kirsten Callies (3. Platz).

Sieger des Schleifchenturniers der TSG-Badmintonabteilung (von links): W. Reimer und K. Callies (3. Platz), M. Zucol (1. Platz), Olaf Richter (2. Platz).

Freundschaftsspiele

Am Jahresende werden vom rührigen Abteilungsleiter C. Friske schon fast traditionell ein oder mehrere Freundschaftsspiele mit befreundeten Vereinen organisiert. Diesmal trat zum Jahresende nur die Gruppe der FT Fulda zu einem Freundschaftsspiel gegen die Besten der TSG-Badmintonabteilung in der Halle der Winfried-Schule in Fulda an. Obwohl bei solchen Spielen die Spielfreude immer im Mittelpunkt steht, ist es doch (auch für den Trainer und Abteilungsleiter) angenehm, wenn man feststellt, dass die Aktiven der TSG-Abteilung spielstärker sind als viele Freizeitspieler in anderen Vereinen.


    

 

 

 

Die Spieler des FT Fulda und der TSG Schlitz.

 

Ehrung der Trainingsfleißigsten

Eine Überraschung hatte sich Abteilungsleiter C. Friske jedoch noch bis fast zuletzt aufgespart: die Ehrungen für die trainingsfleißigsten Abteilungsmitglieder. Bei den männlichen Schülern und Jugendlichen waren die trainingseifrigsten männlichen Jugendlichen Markus Koke und Simon Möller, bei den weiblichen Jugendlichen Valentina Schächtel und Elena Möller.

Die trainingseifrigsten Jugendlichen (von links): Simon Möller, Elena Möller, Valentina Schächtel, Markus Koke.
 

Als trainingseifrigste Schüler wurden in der Reihenfolge Dorian Lenzner, Laurin Schwing und Fabian Schneider, als trainingseifrigste Schülerinnen Celia Möller, Johanna Schäfer und Janina Höbler geehrt.

Die trainingseifrigsten Schüler/innen (von links stehend): Celia Möller, Johanna Schäfer und Janina Höbler              (von links kniend): Laurin Schwing, Dorian Lenzner, Fabian Schneider


Auch unter den Erwachsenen gibt es Fleißige und weniger Fleißige (auch im Training). Hier waren es bei den Damen Waltraud Weber, Sabine Diehl und Anette Schmitt, und bei den Herren Michael Schellhaas, Tobias Freudenreich, Andreas Hahn, Georg Listmann und Frank Schäfer, die für ihren eifrigen Trainingsbesuch ausgezeichnet werden konnten.


 

Die trainingsfleißigsten Damen 2003 (von links): A. Schmitt, W. Weber und S. Diehl.
 

 


 

Die trainingsfleißigsten Herren 2003 (von links): A. Hahn, T. Freudenreich, M. Schellhaas, G. Listmann, F. Schäfer.