Schleifchenturnier Niko - Clausturnier

Nikolaus-Schleifchenturnier der Badmintonabteilung Traditionelles Nikolausturnier
und Ehrung der fleißigsten Trainingsbesucher am Nikolaustag

 

SCHLITZ (wr). Die Badminton-Abteilung der TSG führte in der letzten Woche ihr traditionelles Nikolausturnier durch. Gleichzeitig wurden an diesem Abend die Abteilungsmitglieder geehrt, die im Jahr 2004 das Training am häufigsten besuchten.
Wie üblich wurden die Teilnehmer (alles Abteilungsmitglieder) in zwei Gruppen aufgeteilt: Die stärkeren Spieler bildeten die erste Gruppe, die etwas weniger starken Spieler die zweite. Einem Spieler aus der ersten Gruppe wurde in jeder Runde ein Spieler der zweiten Gruppe zugelost, diese beiden bildeten ein Doppelteam. Gewertet wurden die gewonnenen Spiele und der Punktunterschied zwischen dem Doppel, das gewonnen hat und dem, das verloren hat.

Ergebnisse des Nikolausturniers:
Da es sich um Zufallsteams handelte, waren engagierte und gleichwertige Spielpaarungen die Regel und deutliche Leistungsunterschiede die Ausnahme. Die bestplatzierten Spieler nach jeweils fünf Sätzen, die bis zu 11 Gewinnpunkten gespielt wurden, waren diesmal auf Platz 1 die Spieler Georg Listmann und auf Platz 2 Anette Schmidt; bei gleicher Anzahl gewonnener Spiele sprach die höhere Anzahl gewonnener Ballwechsel für G. Listmann. Den 3. Platz sicherte sich ein Neuling in der Abteilung: Eco Richter. Platz 4 und 5 belegten Andreas Hahn und Klaus-Dieter Koch. Die Spieler konnten mit kleinen Siegpräsenten nach Hause gehen.

  • sieger2004

Ehrung der Trainingseifrigsten
Ebenso wurden an diesem Abend die trainingsfleißigs-ten Badmintonspieler geehrt. Hier konnten bei den Herren Vater und Sohn den Sieg nach Hause tragen: Michael Schellhaas (43 von 46 Trainingsabende) und Steffen Schellhaas belegten Platz 1 und 2, Frank Schäfer folgte knapp dahinter.

  • anwesend2004
Die trainingseifrigsten Damen waren Waltraud Weber auf Platz 1 und Konni Eggers, Andrea Schmier und Juliane Möller mit gleich vielen Trainingsbesuchen auf Platz 2. Auch ihnen galt der Dank der Abteilung, der von Claus Friske in Form von kleinen Gutscheinen für ein Frühstück zum Ausdruck gebracht wurde.
Alles Gute zum Jahresende
Die Badmintonabteilung der TSG Schlitz dankt zum Jahresende allen Trainingsbesuchern für ihr Engagement und wünscht ihnen sowie allen Lesern des Schlitzer Boten eine frohe Weihnacht und ein gutes, erfolgreiches Jahr 2005.

 

  • pc060196
  • pc060197
  • pc060200
  • pc060201
  • pc060202
  • pc060203

  • pc060204
  • pc060205
  • pc060206
  • pc060207
  • pc060208
  • pc060210

  • pc060211
  • pc060212
  • pc060214
  • pc060215
  • pc060216
  • pc060218

  • pc060219
  • pc060220
  • pc060221
  • pc060222
  • pc060223
  • pc060224

  • pc060226
  • pc060227
  • pc060230
  • pc060231
  • pc060232
  • pc060233

  • pc060234
  • pc060235
  • pc060238
  • pc060241
  • pc060243
  • pict0040

  • pict0041
  • pict0042
  • pict0044
  • pict0045
  • pict0046
  • pict0047

  • pict0048
  • pict0050
  • pict0051
  • pict0052
  • pict0054
  • pict0055

  • pict0057
  • pict0063
  • pict0065
  • pict0066
  • pict0067
  • pict0069

  • pict0070
  • pict0073